Flurgarderobe für Kinder DIY - Jacken aufhängen

*Werbung durch Produkterkennung*

In der Übergangszeit, in der das Wetter von Sonne 15 Grad, bis morgens 2 Grad variiert, haben unsere Kinder jede Menge Jacken und Overalls. Von der leichten Fleecejacke, Fleeceoverall, dicker Anzug, Regenjacke, normale Jacke usw.. es ist Alles mit dabei. Dementsprechend brauchen wir eine große Garderobe, die aber bestimmte Kriterien erfüllen sollte – ein passendes DIY Projekt Flurgarderobe für Kinder.

  • Höhe: Die Kinder sollen selbst die Jacken aufhängen können

  • Platz

  • Bunt

  • Erweiterbar: sobald alle Schuhe brauchen, wird eine Bank mit Schuhregal und Fächer für Mützen usw. ergänzt

  • Günstig

  • Wir wollten die Niesche unter der Treppe nutzen

Für unsere Flurgarderobe brauchen wir die folgenden Materialien:

  • 1 Zaunelement ca 30 Euro

  • Farbe (kleiner Eimer reicht aus)

  • 1 Wandtattoo ca 15 Euro

  • Doppelhaken ca 3 Euro/Stück

  • Pinsel ca 2 Euro

Schritt 1: Zaunelement streichen

Zaunelement streichen

Mein Großer hat tatkräftig mitgeholfen und hatte jede Menge Spaß. Wir haben Schöner Wohnen – Farbe Sand gestrichen. Den Farbrest hatten wir noch zu Hause. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.










Haken anschrauben

Schritt 2: Anbau der Doppelhaken Wir haben uns dazu entschieden an jedes Holzelement einen doppelten Haken zu schrauben. Somit haben sehr viele Jacken Platz.










Wandtattoo ankleben

Schritt 3: Wandtattoo anbringen Das Gesamtbild soll ein Zaun und dahinter einen Baum und Blumenwiese ergeben. Also habe ich mich auf die Suche nach einem Baum Wandtatoo gemacht und mich für ein Günstiges für 12 Euro entschieden. Die Wand ist verputzt, es hat aber trotzdem gut geklebt.









Fertige Flurgarderobe
Fertige Flurgarderobe

Schritt 4: Anbringen des Zaunelementes Nun noch Dübel in die Wand und das Zaunelement anschrauben. Fertig ist die Garderobe. DIY Projekt Flurgarderobe für Kinder



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen